Konferenz "Sozial-psychologische Unterstützung für ältere Menschen" in der Kant-Universität

Дата:
06.10.2020

Im Rahmen des Projektes "Neue berufliche Perspektiven in der Altenpflege" fand die Konferenz "Sozial-psychologische Unterstützung für ältere Menschen" am 18. September 2020 in der I.Kant-Universität statt. Die Zielgruppe: Studenten und Dozenten der Psychologie sowie praktizierende Psychologen. Frau H. Juhl-Damberg, Vorsitzende der Alzheimer-Gesellschaft, Lübeck, machte einen Vortrag "Verlorene Alltagskompetenz: was nun, was tun" (Text s. bitte hier). Der Vortrag wurde von Zuhörern hoch eingeschätzt als "sehr informativ, praktisch und berührend". Die Referenten waren auch russische Partner des Projektes: N.Pronevich, Fonds "Shisn", I.Morosov, Generaldirektor des Altenheimes "Dobryj Dom", A.Anzuta und D.Efremova, Dozentinnen des Bildungsinstituts der Kant-Uni.